Aktuelle Termine

Keine Termine

Klangtherapie

Klangtherapie

Die Klangtherapie bietet uns eine Möglichkeit, heilsame Prozesse in Körper, Geist und Seele anzustoßen und zu unterstützen.
Das Klangbad, die Klangmeditation und die Klangmassage sowie die Touch-In-Sound-Behandlung sind einige Bereiche der Klangtherapie, die Sie bei mir erfahren und genießen können.
Zum Einsatz kommen dabei tibetische Klangschalen, Shanti-Chimes, das Monochord und andere Instrumente. Ergänzend setze ich tibetische und mongolische Obertongesänge ein.

 

 

 

 Die Klangmassage

Klangmassage

Sie nehmen Klänge wahr – nicht nur mit Ihren Ohren, sondern mit Ihrem ganzen Körper. Sie spüren die Klänge, werden von ihnen eingehüllt und lassen sie durch sich hindurch strömen.
Klangwellen dringen dabei den Körper ein und werden in allen Zellen spürbar. Spannungen in der Muskulatur werden gelöst, Schmerzen gelindert und psychische Blockaden aufgeweicht.
Gleichzeitig erleben Sie auf diese Weise einen tiefen Entspannungszustand, der zu einer Regeneration des gesamten Organismus führt und darüber hinaus einen Zustand vollkommenen Wohlgefühls ermöglicht. Ihre Seele geht während der Behandlung auf eine Reise ins Reich der Klänge und kehrt erfrischt und gestärkt zurück.
Wenn psychische Blockaden sich lösen, kann dies zum Aufsteigen von Emotionen führen, die wir im therapeutischen Nachgespräch bearbeiten können.

 

Die Touch-In-Sound-Behandlung

Das Touch-In-Sound-Verfahren vereint die Elemente Klang, Berührung, Suggestion und Energiearbeit in sich. Ein Klangbad, kombiniert mit einer sanften Massage des Gesichts oder Rückens hilft, muskuläre Verspannungen zu lösen und kreiert eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, in der entspannende Suggestionen ihre Wirkung entfalten und die Selbstheilungskräfte des Organismus anregen. Den Abschluss einer Touch-In-Sound-Behandlung bildet stets eine Klangmassage, bei der  Ihr ganzer Körper von Klängen erfüllt und durchströmt wird.  
Im Laufe meiner langjährigen therapeutischen Arbeit habe ich diese in die Tiefe gehende Technik entwickelt und erprobt. Durch die Verbindung von Klang, Berührung, Suggestion und Energiearbeit eröffnet sich ein einzigartiger Wahrnehmungsraum, der in eine tiefe Entspannung führt und Schmerz- und Angstmuster aufzulösen vermag.


Das meditative Klangkonzert

KlangbadBei einem meditativen Klangkonzert oder auch Klangbad nehmen Sie Klänge in gewohnter Manier über die Ohren wahr. Unterschiedliche Instrumente wie Klangschalen, Shanti-Chimes, das Monochord und Obertongesang kreieren den Klang-Raum, in den Sie vollkommen eintauchen können.
Sie liegen dabei bequem auf einer Unterlage, schließen die Augen und  lassen sich von den Klängen einhüllen. Der Ton der Klangschale berührt das Innerste und bringt die Seele zum Schwingen. So gelangen Sie in einen Zustand tiefer Entspannung, den Sie mit allen Sinnen einfach genießen dürfen. Zeit und Raum verlieren ihre Bedeutung.