Schamanische Heilarbeit

EnergiearbeitSchamanische Arbeit ist die wohl älteste Form der Heilarbeit für Körper, Geist und Seele.
In fast zwei Jahrzehnten habe ich verschiedene Formen der der schamanischen Arbeit wie auch der Energiearbeit kennen und anwenden gelernt, von der Schamanischen Reise in verschiedenen Traditionen (nordamerikanisch, europäisch, zentralasiatisch) und Arbeit mit Runen, über Reiki und Handauflegen bis zur Arbeit mit Edelsteinen. Meine Ausbildung bei einer traditionellen Heiler-Schamanin in Kirgistan, bei der ich während zweier Sommer eine Weile lebte, half mir, diese Fertigkeiten zu vervollkommnen.

Alle Formen der von mir angewandten Energiearbeit richten sich darauf, die Selbstheilungskräfte unseres Organismus zu stärken und das Potential zur Gesundung in meinen Klienten zu wecken. Insbesondere bei akuten und chronischen Schmerzen, bei  der Linderung von Nebenwirkungen einer Chemotherapie, zur Stabilisierung des Hormonhaushalts  sowie zur allgemeinen Stärkung des Immunsystems und der Lebenskraft setze ich energetische Heilmethoden erfolgreich ein.

Diese Heilarbeit ersetzt keine schulmedizinische Behandlung, sondern kann diese begleiten und unterstützen und verstärkt so deren Wirksamkeit.